Lifthose™


Sichere Gehübungen

Liko LiftPants™ ermöglichen es Pflegekräften, Gehübungen mit ihren Patienten zu machen und den Patienten dabei ein Gefühl von Sicherheit zu vermitteln. LiftPants bieten Bewegungsfreiheit und reduzieren dabei die Belastung durch das Körpergewicht. Sie bieten die notwendige Unterstützung, damit sich jeder Patient mit Selbstvertrauen eigenständig bewegen kann. Während der Gehübungen kann der Lifter das gesamte Gewicht übernehmen, damit Patient und Pflegekraft sich frei von Sorgen über die Folgen eines falschen Schritts auf die Übungen konzentrieren können.

LiftPants können mit einem Deckenlifter oder einem mobilen Lifter mit ausreichender Hubhöhe verwendet werden und sind in Größen von der kleinsten TeddyPants XS bis hin zu Ultra LiftPants XXXL erhältlich.

Das LiftPants-Produkt empfiehlt sich besonders zum Aufstehen und Gehen bei Patienten, die ihr Gewicht bis zu einem gewissen Grad selbst tragen können und/oder die empfindlich auf Druck am Oberkörper oder unter den Armen reagieren.

Eigenschaften

Größen und Stoffe

LiftPants sind in verschiedenen Größen erhältlich, mit verschiedenen Höhen und Körpermaßen. Alle Größen, mit Ausnahme von XS, bestehen aus Polyesternetz mit einem druckmindernden gepolsterten Schritt. Eine schwere Person benötigt möglicherweise eine größere Ausführung als eine dünne Person mit der gleichen Größe.

Ultra LiftPants, Modell 920 (Größen XXL und XXXL), bestehen Polyesternetz und sind auf die Anforderungen der größten Patienten ausgerichtet. Ultra LiftPants bieten eine maximale Gewichtsbelastung von 500 kg (1.100 lb) und sind mit zwei entlastenden und stützenden Hüftgurten auf jeder Seite ausgestattet. TeddyPants (Größe XS) bestehen aus Polyesterstoff mit Teddybär-Muster.

Alternativen

Als Alternative zu LiftPants empfehlen wir Liko™ MasterVest™, Modell 60 oder 64