Progressive Mobility™ Programm

Progressive Mobility Programm

Es liegen Nachweise darüber vor, dass eine frühzeitige Mobilisationstherapie dabei helfen kann, die Gesundheit Ihrer Patienten sowie die Bilanz Ihres Krankenhauses zu verbessern. Ganz so einfach ist dies allerdings nicht.

Hier können wir Ihnen helfen. Wir haben das Progressive Mobility Programm entwickelt, mit dem es für Sie leichter wird, ein Protokoll zur Frühmobilisation in Ihrer Intensivstation zu implementieren. Es basiert auf den aktuellsten klinischen Studien, die von nationalen Vordenkern überprüft wurden, und bietet alle praktischen Hilfsmittel, die Sie brauchen, um Ihre Patienten zu mobilisieren.

Das Programm bietet:

Programme

  • Anleitung für ein evidenzbasiertes 5-Stufen-Progressive Mobility Protokoll
  • Patientenmobilisations-Checkliste
  • Tabelle zur Patientenmobilisation
  • Hilfsmittel für die Datenerfassung
  • Und vieles mehr

Fortbildung

  • Mitarbeiterschulung mit optionalen CE-Stunden
  • Realistische Fallstudien und praktische Tests
  • Toolkit für die Schulung der Ausbilder, das entwickelt wurde, damit Sie das Programm selbst anpassen können
  • Überprüfung aktueller Praktiken
  • Team schulen
  • Oft kommunizieren
  • Fortschritte messen
  • Erfolge feiern

Umsetzung

Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Einstieg schaffen. Schauen Sie sich das Toolkit im Clinical Resource Center an

Weitere Informationen erhalten Sie bei den Hill-Rom-Mitarbeitern